Ausrichter Königin Karin und König Frank vom 10. – 12.01.2020

Teilnehmer: Harald, Rita und Bernhard, Hannelore und Martin, Marianne und Herbert, Brigitte und Detlef, Christiane und Frank, Jutta und Reinhard, Lore, Rosy und Karl-Heinz, Karin und Gerhard, Petra und Heinz,  Helga und Wolfgang, Sabine-Anke und Armin, Rita und Dietmar. Gast: Horst

Die Braunkohlfahrt, die dieses Jahr nach Salzgitter-Lebenstedt zu Manu, Neißestraße 133 ging, konnte am Freitag ab 13.00 Uhr angefahren werden. Hier wurde jeder fachmännisch von Horst am Parkplatz eingewiesen.

Ab 15.00 Uhr war für uns bei Manu in der Gaststätte ein Raum reserviert. Hier gab es Kaffee und ganz leckeren Kuchen, gebacken vom Königspaar.

Nach dem Kaffee trinken war ein Spiele-Nachmittag geplant. Hierfür hatte Frank ein Grünkohl-Königspaar-Quiz 2020 für alle ausgeteilt.

Es sollten 12 Fragen beantwortet werden. Außerdem sollte auch die Anzahl an Erbsen, welche in ein 450 ml Glas gefüllt waren, geschätzt werden. (Anmerkung der Redaktion, weil sich Rita nicht selbst zu nennen traut. Sie wurde mit gerade mal 17 Erbsen Differenz Siegerin! Gratulation!) Danach wurden die Sieger bekannt gegeben. Es gab für alle Teilnehmer am Quiz witzige Preise, es hat richtig Spaß gemacht.

Da auch Spielen hungrig macht, konnten wir bei Manu ab 18.00 Uhr a la carte essen. Mit Gesprächen endete der Abend ganz gemütlich.

Am Samstag konnten frische Brötchen bei Frank am Mobil abgeholt werden. Der Vormittag stand zur freien Verfügung. Einige verbrachten die Zeit vor den Mobilen, andere gingen spazieren. Um 13.00 Uhr war unser Treffen  zum Gruppenfoto. Nun waren wir auch vollzählig, Brigitte und Detlef sowie Rita und Bernhard waren mit dem PKW eingetroffen. Danach war Kaffee trinken und Kuchen-Reste-Verzehr angesagt.

Gestärkt ging es in die zweite Spielerunde. Heute war das Motto Olympische Fragen und Spiele. Wieder mussten wir Fragen beantworten und wir mussten auch selbst aktiv werden mit Ringen, Bällen und Würfel.

Während die Sieger ermittelt wurden, stellte uns Horst noch Zusatzfragen zu königlichen Olympiateilnehmern. Auch bei dieser Siegerehrung gab es wieder für jeden einen Preis, danke dafür!

Zum Schluss des Spiele-Nachmittags  hatte Harald auch noch für uns ein Wörter-Rätsel vorbereitet. War ganz schön kniffelig, hat aber Spaß gemacht.

Um 18.30 Uhr gab es dann „Grünkohl essen vom Buffet“. Es hat uns gut geschmeckt.

So, und dann wurde es spannend, denn die Proklamation des neuen Königspaares stand bevor. Das scheidende Königspaar erschien und machte es spannend.

Erst wurde getanzt, dann kam die Abschiedsrede. Nun wurde von Karin der neue Braunkohlkönig ausgesucht: Dietmar. Frank entschied sich nach einigen Runden für die neue Braunkohlkönigin: Jutta.

Euch beiden eine schöne Amtszeit. Das Königspaar eröffnete den Tanz, danach ging es fröhlich mit Musik und Tanz bis spät abends weiter.

Sonntag ab 8.00 Uhr waren die frischen Brötchen abholbereit. Danach allgemeine Abreise.

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Ausrichter Karin und Frank. Es war eine schöne Ausfahrt, hat Spaß gemacht!

Rita W.

Print Friendly, PDF & Email